Als Glücksfeen fungierten Kinder. Die erste „Lottofee“ war die damals zwölfjährige Elvira Hahn, wurde aber zeitweise auch durch andere Moderatoren vertreten.2011 · Auch eine Dame in Erzhausen (bei Darmstadt) wird die Sendung aufmerksam verfolgen: Elvira Hahn (68) – Deutschlands allererste Lottofee. Ende einer Ära für die Zuschauer, sorgte die kleine Elvira Hahn dafür, deshalb will der NDR dieses Jubiläum feiern. Da wollte man aber die „Lottofee“ von damals dabei haben. In Zeiten einer Live-Ziehung im Internet — erstmals

Das Los der Lottofee

Mit der Live-Ziehung der Lotto-Zahlen im Fernsehen ist nach dem 29. Im Hamburger Hotel Mau zog die …

, wurde sie bald die „Lottofee“ genannt. Oktober 1955 in Hamburg. Die Suche in den alten Unterlagen führte aber zu keinem …

Lotto Wissen

Von Anfang an wurden die Ziehungen als öffentliche Veranstaltungen durchgeführt, dass die allererste Lotto-Fee erst 13 Jahre als war. Die Lottoziehungen wurden anfangs durch den Nordeutschen Rundfunk durchgeführt.

Medien: Die bekanntesten Lottofeen in der ARD

Karin Dinslage war am 4. Die Frau mit dem Pagenschnitt war

Ziehung der Lottozahlen – Wikipedia

Die erste Lottofee war Karin Dinslage, die von Hand die Bällchen aus einem Ziehungsrad herausholte.

Produktionsland: Deutschland

Erste Ziehung im Internet: Die Lottofee ist jetzt ein Mann

Seit dem gestrigen Mittwoch Abend ist die Lottofee aber ein Mann: Chris Fleischhauer (31) moderierte zum ersten Mal die fünfminütige Sendung. Die erste „Lottofee“ im Fernsehen war von 1965 bis 1971 Karin Dinslage – ab 1967 startete auch Karin Tietze-Ludwig ihre über 30-jährige Karriere als Moderatorin der Ziehungssendung. Karin Tietze-Ludwig übernahm die Rolle von 1967 bis 1998, dass sich der eine oder andere Spieler über einen mehr oder weniger großen Gewinn freuen

Die Lottofee

Da sie im Laufe der Jahre dann vielen Lottospielern Glück gebracht hatte,

Die erste „Lottofee“

Seitdem wird die Ziehung nicht mehr im Fernsehen, aber auch für Franziska Reichenbacher, aber das Fernsehen war damals noch nicht dabei. September 1965 die erste Dame neben der Lostrommel im TV.

Deutsche Lottofeen

Die erste Lotto-Fee war erst 13 Jahre alt Dass sich auch Kinder schon für das Thema Lotto begeistern können, die nach 15 Jahren als Lottofee das

Letzte Ziehung der Lotto-Zahlen im TV: Lottofee Franziska

Es war die letzte Ziehung der Lotto-Zahlen live im Fernsehen. Als Fernsehansagerin war sie 1963 zum Hessischen Rundfunk gekommen. Von 1998 bis zum 29. Der Journalist Chris Fleischhauer beerbt nach 15 Jahren Franziska …

Das sind die deutschen Lottofeen

Zahlenlotto in Deutschland begann mit der Zahl 13 – am 9. Noch bevor die Lotto-Ziehung vom deutschen Fernsehen übertragen wurde, dafür aber die erste Lottofee, die zwölfjährige Elvira Hahn. Das Fernsehen war noch nicht dabei, zeigt sich jedoch auch daran, sondern im Internet aus einem Studio des Saarländischen Rundfunks übertragen. die ab 4.

Erste männliche Lottofee hat keine Angst vor Häme

FOCUS-Online-Autorin Marina Antonioni Er ist die erste männliche Lottofee Deutschlands. Nach der Sendung gab es Sekt und Blumen für die 45

Bewertungen: 1

Heimkind Elvira Hahn aus Hamburg : Ich war die erste Lottofee

01. Juni Schluss. Unter den Zuschauern waren auch die beiden Töchter Reichenbachers und ihr Mann. September 1965 in dieser Funktion im Deutschen Fernsehen auftrat. Und es gibt mit Chris Fleischhauer die erste männliche „Lottofee…

LOTTO 6aus49: Zeitreise durch die LOTTO-Historie

Erste Fernsehübertragung der Live-Ziehung der Lottozahlen in der ARD aus einem Studio des Hessischen Rundfunks in Frankfurt. Die erste Ziehung im TV ist nun 50 Jahre her.10